Stadtbahnbau: Haltestellen der Linie U74, 76, 77, 79

Die Stadt Düsseldorf verfolgt in Verbindung mit der Rheinbahn AG eine Reihe von langfristigen Maßnahmen zur Erweiterung und Verbesserung des schienengebundenen Stadtbahn- und Straßenbahnnetzes. Zur durchgängigen Optimierung der Einstiegsverhältnisse wurden und werden verschiedene Streckenabschnitte der Düsseldorfer Stadtbahn mit Hochbahnsteigen ausgestattet.

Die Hochbahnsteige werden dem hohen gestalterischen Standard entsprechend mit den in Düsseldorf an Hochbahnsteigen durchgängig eingesetzten Fahrgastunterständen, Notruf-/Infosäulen und Kameras zur Bahnsteigbeobachtung ausgestattet. Die Dynamische Fahrgastinformation erhält zusätzlich eine Sprachausgabe.

Zur Sicherheit der querenden Fußgänger werden, abgestimmt auf die einzelnen Haltestellen, Z-Führungen der Überwege, Leitsysteme für Sehbehinderte und Bahnüberganssicherungsanlagen hergestellt.

Die Attraktivität des ÖPNV wird weiterhin durch eine angemessene Aufenthaltssituation erhöht. Einrichtungen zur Förderung der Umsteigeverhältnisse vom Individualverkehr / Fahrrad auf den Öffentlichen Verkehr komplettieren das Angebot. Durch eine verbesserte Sicherung der Fußgängerquerungen wird zusätzlich die Sicherheit des Schienenverkehrs und der Fahrgäste im Zulauf der Haltestellen wesentlich gesteigert.

Die dbb Ingenieurgesellschaft mbH war und ist als Treuhänder des Auftraggebers in der Ausführungsphase mit der Oberbauleitung, der Projektsteuerung, der Bauüberwachung und der Dokumentation und Objektbetreuung beauftragt. In der Projektphase stand die dbb Ingenieurgesellschaft mbH dem Auftraggeber beratend zur Seite. Detaillierte Beschreibungen finden Sie für eine Auswahl von Objekten in unseren Referenzen.

Heerdter Sandberg und Lohweg / 2013

strassenbau-kran-600x400
U76, Haltestellen Heerdter Sandberg und Lohweg

Die Stadtbahnhaltestellen der Linien U74/U77 und U76 Heerdter Sandberg und Lohweg der Hansaallee in Düsseldorf wurden in 2013 / 14 barrierefrei ausgebaut. Sie verbinden in dichter Zugfolge die Innenstadt mit dem Düsseldorfer Westen sowie mit den Nachbarstädten Meerbusch und Krefeld. Die Strecke verläuft in Düsseldorf linksrheinisch auf besonderem Bahnkörper und geht an der Stadtgrenze in einen unabhängigen Bahnkörper über. Die Hansaallee zeichnet sich durch ihren Baumbestand aus, der den Bahnkörper der Stadtbahn, der in der Straßenmitte liegt, beidseitig einfasst. Der Schutz und die weitgehende Erhaltung der Bestandsbäume wurden durch eine Gründung auf Kleinbohrpfähle sichergestellt. Dadurch musste die Spannweite der Fertigteile auf 5,0 m bzw. 7,5 m vergrößert werden. Die vier Hochbahnsteige haben eine Höhe von 95 cm über Gleisoberkante errichtet mit einer Nutzlänge von 60 m.

Bauleistungen

Bahnsteig – Neubau
Neubau von 4 Hochbahnseitenbahnsteigen in Fertigteilbauweise
Pfahlgründung

Haltestellen- und Verkehrsflächen
Herstellung in Pflasterbauweise einschließlich taktilem Leitsystem, Edelstahl- und Moravia Geländern
Beleuchtung und Dynamischem Fahrgastinformationssystem

Kabeltiefbau

Grünanlagen
Grünarbeiten gemäß landschaftspflegerischem Fachbeitrag

Gleisbauarbeiten
Gleisbauarbeiten 970 m

Lohausen / 2012-2013

haltestelle-lohhausen-600x400
Lohausen Stadtbahnlinie U79, Haltestelle Lohausen, Düsseldorf, Ausführung 2012-2013

Auftraggeber: Rheinbahn AG

Bearbeitungsumfang: Oberbauleitung, Projektsteuerung und Bauüberwachung

Bauleistungen

Bahnsteig – Neubau
Neubau von 2 Hochbahnseitenbahnsteigen in Fertigteilbauweise als Erdbauwerke

Haltestellen- und Verkehrsflächen
Herstellung in Pflasterbauweise einschließlich taktilem Leitsystem,

Bahnübergang
Erneuerung des Bahnüberganges

Kabeltiefbau

Grünanlagen
Grünarbeiten gemäß landschaftspflegerischem Fachbeitrag

Gleisbauarbeiten
Gleisbauarbeiten (60 m), Gleisregulierungsarbeiten (360 m)

Kittelbachstraße / 2012-2013

Stadtbahnlinie U79, Haltestelle Kittelbachstraße, Düsseldorf

Auftraggeber: Rheinbahn AG

Bearbeitungsumfang: Oberbauleitung, Projektsteuerung und Bauüberwachung

Bauleistungen

  • Bahnsteig – Neubau: Neubau von 2 Hochbahnseitenbahnsteigen in Fertigteilbauweise
  • Haltestellen- und Verkehrsflächen (Zuwegungen, Geh- und Radwege, Parkplatzflächen): Herstellung in
  • Pflasterbauweise einschließlich taktilem Leitsystem
  • Bahnübergang: Erneuerung der Fußgängerüberwege und Herstellung einer neuen Schrankenanlage
  • Kabeltiefbau
  • Grünanlagen: Grünarbeiten gemäß landschaftspflegerischem Fachbeitrag
  • Gleisbauarbeiten
  • Stopf- und Richtarbeiten
Kalkumer Schlossallee / 2012-2013

Stadtbahnlinie U79, Haltestelle Kalkumer Schlossallee, Düsseldorf

Auftraggeber: Rheinbahn AG

Bearbeitungsumfang: Oberbauleitung, Projektsteuerung und Bauüberwachung

Bauleistungen

  • Bahnsteig – Neubau: Neubau von 2 Hochbahnsteigen (1 Seitenbahnsteig, 1 Mittelbahnsteig in Fertigteilbauweise)
  • Haltestellen- und Verkehrsflächen (Zuwegungen, Geh- und Radwege, Parkplatzflächen): Herstellung in Pflasterbauweise einschließlich taktilem Leitsystem, Vollausbau der Kalkumer Schlossallee einschließlich von 2 barrierefreien Bushaltestellen
  • Bahnübergang: Herstellung des Bahnüberganges Kalkumer Schlossallee (Dresdner Oberbau und Asphaltbauweise) und neuer Schrankenanlage
  • Kabeltiefbau
  • Grünanlagen: Grünarbeiten gemäß landschaftspflegerischem Fachbeitrag
  • Gleisbauarbeiten: Gleisumbauarbeiten, Stopf- und Richtarbeiten
Universität Ost / 2010-2011

Stadtbahnlinie U79, Haltestelle Universität Ost, Düsseldorf

Auftraggeber: Stadt Düsseldorf

Bearbeitungsumfang: Oberbauleitung, Projektsteuerung und Bauüberwachung

Bauleistungen

  • Bahnsteig – Neubau: Neubau eines Mittelbahnsteiges und zweier Seitenbahnsteige Uni Ost, Neubau von zwei Niedrigbahsteigen am Werstener Kreuz
  • Haltestellen- und Verkehrsflächen: Herstellung in Pflasterbauweise einschließlich taktilem Leitsystem
  • Bahnübergang: Erneuerung und Umbau beider Bahnübergänge
  • Kabeltiefbau
  • Grünanlagen: Grünarbeiten gemäß landschaftspflegerischem Fachbeitrag
  • Gleisbauarbeiten: Gleisregulierungsarbeiten vom Werstener Kreuz bis zur Uni Ost, Gleisneubau mit Kreuzung und Weichen an der Uni Ost, Neubau des Werstener Kreuzes im System Rheinfeder
Alte Landstraße / 2008-2009

Froschenteich / 2007-2008

Freiligrathplatz / 2007-2008